Freiwilliges Soziales Jahr Kultur

Noch unsicher, was du nächstes Jahr machen willst? Vielleicht ist ein FSJ bei uns ja das richtige, in dem du dich orientieren und ein eigenes Projekt umsetzen kannst.

Die Musikschule Isernhagen & Burgwedel bietet auch in diesem Jahr wieder einen Platz für das Freiwillige Soziale Jahr Kultur an. Vom 1. September 2020 bis zum 31. August 2021 lernst Du die Arbeit und den Alltag der Musikschule kennen, arbeitest in der Musikschulverwaltung mit und verwirklichst dein eigenes Projekt.

Über das Jahr verteilt nimmst du an 25 Bildungstagen teil, bei denen du dich mit anderen Freiwilligen aus Hannover und Umgebung austauschst und dich in verschiedenen Kreativwerkstätten weiterbildest. Du bekommst monatlich ein Taschengeld in Höhe von 370 Euro und dir stehen 25 Tage Jahresurlaub zur Verfügung. Außerdem werden die Kosten für die Sozialversicherung von der Musikschule übernommen und das Kindergeld wird ebenso wie eine eventuelle Waisenrente weiterbezahlt. Ein Zeugnis sowie ein Zertifikat über die erworbenen Fähigkeiten sind ebenso selbstverständlich wie eine durchgehende pädagogische Betreuung.

Tipp: Das FSJ Kultur wird als praktischer Teil der Fachhochschulreife und bei der Studienplatzvergabe als Wartezeit berücksichtigt und dient super zur Berufsorientierung!

Wenn Du interessiert bist, gib bitte jetzt im Büro der Musikschule Isernhagen & Burgwedel, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen oder per Mail an musikschuleisernhagenburgwedel@t-online.de, eine schriftliche Bewerbung ab.

Telefonische Auskünfte erhältst Du bei unserer Verwaltungsleiterin Marion Ahrens (05139-4088) und der Schulleitung (05139-4089).